Khaki Time – 7 Plus Size Teile in der Herbstfarbe Khaki

Khaki – die Farbe, die irgendwo zwischen Grün und Braun rangiert, fristete lange ein eher untergeordnetes Dasein. Als Tarnfarbe oder Safarifarbe hatte Khaki eher funktionalen Charakter – die Farbe war eben praktisch, wenn man sich zwischen Büschen und im Schlamm verstecken musste, und dabei nicht gesehen werden wollte. Aber immer wieder feiert Khaki ein richtig großes Comeback auf den Laufstegen, wo sie vor allem wegen ihrer tollen Kombinationsfähigkeit geschätzt wird. Khaki passt nämlich zu fast allem und ist deswegen die ideale Basic-Farbe.

Ob mit Weiß, Beige, oder Goldtönen, oder mit Pink, Gelb oder Orange kombiniert – Als Naturton ist Khaki an sich die perfekte Herbstfarbe. Wenn ihr jetzt Lust auf Khaki bekommen habt, dann schaut euch doch meine Lieblingsteile in der Trendfarbe an, alle gefunden bei Ulla Popken & Studio Untold:

Oversized Leinenbluse

leinenbluseDie Bluse ist ein richtiges Wohlfühlteil. Vor allem weil sie aus dem super angenehmen Material Leinen gefertigt ist, aber auch weil sie sich traumhaft stylen lässt. Damit seid ihr auf jeden Fall toll im Herbst gekleidet.

Shirt mit Reißverschluss

shirt-khakiDer Hingucker dieses Teils ist natürlich der goldfarbene Reißverschluss vorn. Mir gefällt das Shirt aber auch wegen dem tollen Schnitt und weil es super bequem ist. Kombiniert es doch mit einer edlen Jeans oder einer Lederleggings für einen schicken Look.

Strickjacke

jacke-khakiDie lange Cardigan in Khaki ist das ideale Herbst-Teil, einfach weil Cardigan und Khaki. Muss man noch mehr sagen? Passt übrigens auch bestens zu schmal geschnittenen Röcken.

Maxirock

maxirockFans von Maxiröcken kommen mit diesem Teil auf jeden Fall voll auf ihre Kosten. Stylen könnt ihr den Rock mit einem schönen Top in Weiß oder Gold.

Kleid

kleid-khakiDieses elegante Kleid ist nicht nur mit Perlen und Pailletten verziert, sondern hat auch einen tollen Schnitt. Vielleicht seid ihr in den nächsten Monaten auf eine Feier, oder eine Hochzeit eingeladen. In dem Fall passt eine elegante Strickjacke, oder eine Stola super zu dem schulterfreien Dress.

Skinny Jeans im Destroyed-Look
hose-khakiDiese schmal geschnittene Jeans in hellem, fast pastellfarbenen Khaki, kann super mit dunkleren Khaki-Tönen kombiniert werden. Probiert sie doch einfach mit einer Bluse oder einem Pullove in dunklem Grün aus – ihr werdet sehen, das wirkt klasse.

Camouflage-Jacke

jacke-cmou

Der Klassiker darf natürlich auch nicht fehlen. Diese schick-geschnittene Neuinterpretation der Tranfleck-Jacke hat mir besonders gut gefallen und liegt schon im Warenkorb!

Seid ihr auch Fans von Khaki? Welches Teil gefällt euch am besten? Schreibt mir!

hella

Schreibe einen Kommentar