Lieblingsstück: Cardigan im Poncho Style von Junarose

poncho-junaHerbst Wetter ist Poncho Wetter, und Poncho Wetter ist überhaupt das beste Wetter. Natürlich nur wenn man den richtigen Poncho besitzt und das tun leider die wenigsten. Aber keine Panik, ich habe den Richtigen für euch. Der super süße Poncho stammt aus dem Hause Junarose  und versüßt euch sicher die verregneten Herbsttage. Mir jedenfalls gefällt er total gut, weil er erstens super kuschelig ist und richtig warm hält und zweitens sehr lässig aussieht.

Auf den ersten Blick wirkt er etwas klobig, das sieht aber nur so aus. Angezogen wirkt das Teil sehr elegant und lässt sich toll zu Leggings oder Skinny Jeans stylen. Der Poncho hat einen Rollkragen, was derzeit nicht nur praktisch, sondern auch super in ist. Außerdem ist er so geschnitten, dass die Figur schön umspielt wird und sich ein stimmiger Look ergibt. Der Poncho reicht bis etwa zur Mitte der Oberschenkel, was optisch ebenfalls streckt.

Nun zu den Kombinationsmöglichkeiten. Leggings gehen, wie gesagt, super dazu, aber auch zu eng geschnittenen Hosen sieht er toll aus. Ihr solltet Schuhe mit Absatz dazu kombinieren, zum Beispiel Bikerboots, oder knöchelhohe Stiefeletten. Pumps wirken ebenfalls toll zu dem schicken Poncho.

Entdeckt habe ich das schöne Teil bei Zalandos Plus Size Abteilung, wo er derzeit für 50 Euro zu haben ist. Es gibt ihn in den Größen 44/46, 46/48 und 50/52. Da er aber recht groß ausfällt, könnt ihr ihn ruhig jeweils eine Nummer kleiner nehmen.

hella

 

 

Schreibe einen Kommentar