Perfect Blacks – 7 Style Essentials in Schwarz

Dass Schwarz ein echtes Figurwunder ist, das ist eigentlich nichts Neues, auch wenn uns ständig versucht wird, einzureden, dass diese und jene Farbe das neue Schwarz ist. Glaubt kein Wort davon, Schwarz ist und bleibt die eleganteste Farbe ever!

Und außerdem ist Schwarz super zu kombinieren. Mit ihrem Gegenspieler Weiß schafft ihr im Handumdrehen einen super schicken Coco-Chanel Look, und auch bunte und knallige Farben gehen natürlich hervorragend zu Schwarz.

Klarer Fall also: Ein paar schwarze Basics sollte jede Frau, egal ob Plus Size oder nicht, im Schrank haben. Hier sind mal meine Vorschläge der besten Essentials in Schwarz.

Black-Style

1) Wickelkleid

Wickelkleider sind Figurschmeichler für Frauen, die Kurven haben. Denn unsere Kurven werden damit einfach super gut proportioniert in Szene gesetzt. Dieses schwarze Wickelkleid von Dorothy Perkins ist toll tailliert, hat ellenbogenlange Ärmel und reicht etwa bis zum Knie. Eine tolle Kombination erzielt ihr mit Bikerboots und Lederjacke, oder auch mit schönen Highheels und einer süßen Cardigan.

2) Shapewear Shirt

Zu guter Letzt noch ein kleines Essential, das dazu gedacht ist, unsichtbar zu bleiben. Dieses Unterhemd der Kultmarke Spanx schafft zweierlei: Es formt Bauch und Hüfte und fungiert auch als Stütze für den Busen. Gerade wenn ihr abends ein enganliegendes Dress tragen wollt, ist dieses kleine aber feine Teil euer bester Freund.

3) Cardigan

Eine Strickjacke ist nicht nur super kuschelig und praktisch, sie lässt sich auch super stylen. Diese hier von Zizzi beispielsweise, hat einen besonders langen Saum und lässt sich daher knoten, wickeln, offen tragen – ganz wie ihr wollt.

4) Slim Fit Jeans

Wenn ihr noch keine schwarze Skinny Jeans im Schrank habt, dann wird es wirklich höchste Zeit, denn nichts – und ich wiederhole: nichts – lässt sich so vielseitig stylen und kombinieren. Diese schwarze Jeansleggings von Dollywood gibt es bei Happy Size und ihre Vorteile liegen klar auf der Hand: Sie ist in reinstem Schwarz, wunderbar geschnitten mit mittelhohem Bund und Elasthananteil. Gerade der hohe Bund sorgt für einen knackigen Po und eine tolle Taille.

5) Das Kleine Schwarze

Coco Chanel hat’s erfunden und sie hatte verdammt recht damit. Jede Frau sollte ein „kleines Schwarzes“ besitzen, denn ob Abendeinladung, After-Work-Cocktail, schickes Date oder Theaterabend – ihr werdet es zu unzähligen Gelegenheiten tragen. Dieses Dress von Navabi ist nicht nur unheimlich figurschmeichelnd, sondern auch super hot.

6) Hemdbluse

Hemdblusen gehören definitiv zu meinen absoluten Lieblingskleidungsstücken, weil sie einfach immer gut aussehen und sich fantastisch stylen lassen. Anders als zum  Beispiel Schluppenblusen oder Tuniken sind Hemdblusen tendenziell schmaler geschnitten und wirken androgyner. Das sorgt für einen lässigen Look. Dieses feine Teil von Evans sieht zu Jeans, aber auch zu Röcken super aus.

7) Shirt mit Reißverschluss

Schwarze Shirts dürften die meisten von uns in rauen Mengen haben, doch auch hier gibt es so einige zu beachten. Mein Liebling ist ja dieses gerade geschnittene und locker fallende Shirt von Alba Moda. Der Clou: Das Shirt streckt dank des langen Reißverschlusses optisch (Senkrechte Linien!) und lässt uns darum super gut aussehen.

Gefällt euch meine Basic-Auswahl oder gehört in euren Kleiderschrank noch was anderes Schwarzes? Schreibt mir!

hella

Schreibe einen Kommentar